Seiryoku Zen’yo Kokumin Taiiku – Teil 1

Liebe Sportler/innen,
noch immer gibt es Einschränkungen in allen Bereichen.
Damit Ihr aber nicht auf Sport und Judo verzichten müsst, stellen wir euch in einer kleinen Reihe, die von Jigoro Kano 1924 entwickelte Kata „Seiryoku Zen’yo Kokumin Taiiku“ vor.
Hier lernen wir Bewegungen die wir aus dem üblichen Training kaum kennen.
Die Kata ist daher prima für jeden einzeln zu Hause machbar.

Wichtig! Vergesst nicht euch vorher ordentlich warm zu machen, um Verletzungen vorzubeugen.

Wer noch mehr Informationen zu der Kata möchte, für den haben wir hier noch eine Buchempfehlung.
„Kodokan Judo, Jigoro Kano – ISBN 978-3-922006-25-1“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.