Großer Erfolg beim Internationalen Tandoku-Renshu-Turnier

Großer Erfolg beim Internationalen Tandoku-Renshu-Turnier der Interreg Judo Cooperation:

Dieses Jahr gab es Erstmalig ein digitales internationales Tandoku-Renshu-Turnier durchgeführt von der Interreg Judo Cooperation, an der 115 Judokas teilgenommen haben. Aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz und aus Luxemburg. Und auch von uns stellten sich einige der Herausforderung und schickten Ihre Leistungen ein.

Und die können sich sehen lassen.

Pia belegt in der U11 den ersten und Bela in der U13 den dritten Platz!

Dank an die Vorbereitung durch Vater Uwe sowie Udo und Olaf! Auch unsere Trainer waren mit einem dritten und einem fünften Platz recht erfolgreich.

Siegerehrung U11
Siegerehrung U13
Siegerehrung M2

Wir gratulieren zum Erfolg!